Vasi und Kid Skip im Viertelfinale des Infected Floor Battle in Innsbruck

Vasi und Kid Skip im Viertelfinale des Infected Floor Battle in Innsbruck - © www.bboy-vasi.com

Am 23. März 2013 reiste Vasi nach Innsbruck um am Infected Floor Battle teilzunehmen. Über 100 Tänzer stellten sich beim B-Boying Battle im 2 vs. 2 Modus einer dreiköpfigen Jury, die die Aufgabe hatte, die Spreu vom Weizen zu trennen und 16 Crews für das Main Battle auszuwählen. Vasi und sein Partner Mike aka Kid Skip konnten sich einen dieser begehrten Plätze ertanzen und schafften es sogar bis ins Viertelfinale, wo sie sich allerdings gegen ein befreundetes deutsches Team geschlagen geben mussten. Neben dem Battle gab es auch diverse Sideevents, wie beispielsweise Workshops mit den Judges. Vasi nutzte natürlich die Gelegenheit sich beim Hip Hop Workshop mit Ukay weiterzubilden um wieder inspiriert zu seinen Schülern nach Kärnten zurückkehren zu können.